Shop nur für Händler & Gewerbetreibende

Essigsäure 60%

Artikelnummer: 31002552227
CAS-Nr. 64-19-7
1 IBC
1.000 kg
Tech
ADR Das Produkt benötigt einen besonderen Gefahrguttransport. Details unter Sicherheitshinweise.
Die Lieferzeit beträgt ca. 4-6 Werktage*
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
Versand nach Österreich und in die Schweiz möglich
Alle Gebinde sind standardmäßig pfandfrei
Preise zzgl. MwSt.

Preis auf Anfrage

Verkaufseinheit (VE): 1 IBC à 1.000 kg auf Palette

*Aufgrund der Abhängigkeiten zu schwankenden Rohstoffmärkten kann es zu Abweichungen in der Lieferzeit kommen. In diesem Fall informieren wir Sie.

Produktspezifikation
Download
Sicherheitsdatenblatt
Download
Konzentration
60
Aggregatzustand
flüssig
Dichte
1,064 g/cm3
pH-Wert
< 1
Siedepunkt
101-112 °C
Gehalt (m/m)
59,0 - 61,0 % (M/M)
max Farbzahl
30 HAZEN
Häufige Verwendungszwecke
Gefahrgutklasse
8
ADR-Verpackungsgruppe
II
GHS-Labelung
GHS05
UN-Nummer
2790
Signalwort
Gefahr
REACH-Registriernummer
01-2119475328-30-XXXX
H-Sätze
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
P-Sätze
P260: Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen. P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P301+P330+P331: BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen. P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen]. P304+P340: BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P310: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen. P363: Kontaminierte Kleidung vor erneutem Tragen waschen. P501.a: Inhalt/Behälter der Problemabfallentsorgung zuführen.
Lagerklasse gemäß TRGS 510
8 A Brennbare ätzende Gefahrstoffe
EINECS-Nr
200-580-7
Zolltarifnummer
29152100

Unsere Zertifikate