Shop nur für Händler und Gewerbetreibende – Alle Gebinde pfandfrei

Monostyrol (stabilisiert) (max. 15 ppm Inhibitor)

CAS-Nr. 100-42-5
ChemVo
Produkt unterliegt der Chemikalienverbotsverordnung. Abgabe nur mit Erlaubnisschein.
ADR Das Produkt benötigt einen besonderen Gefahrguttransport. Details unter Sicherheitshinweise.
Tech
Lieferzeiten:   Standard
Ab Warenausgang 2 Tage Lieferzeit
  Express
Ab Warenausgang 1 Tag Lieferzeit

Preis auf Anfrage

Inhalt: 1 IBC à 900kg auf Palette
Artikel-Nr.: 10005432057
Rechnungskauf möglich
Schnelle Lieferzeiten
Mehrfach zertifiziert
Über 2.000 Produkte
Chemikalienverbotsverordnung
Aggregatzustand
flüssig
Dichte
0,91 g/cm3
Siedepunkt
145 °C
Gehalt (m/m)
99,7 - % (M/M)
max Farbzahl
10 HAZEN
Häufige Verwendungszwecke
Gefahrgutklasse
3
ADR-Verpackungsgruppe
III
GHS-Labelung
GHS07 GHS08 GHS02
UN-Nummer
2055
Signalwort
Gefahr
REACH-Registriernummer
01-2119457861-32-XXXX
H-Sätze
H226: Flüssigkeit und Dampf entzündbar. H304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. H315: Verursacht Hautreizungen. H319: Verursacht schwere Augenreizung. H332: Gesundheitsschädlich bei Einatmen. H335: Kann die Atemwege reizen. H361d: Kann vermutlich das Kind im Mutterleib schädigen. H372: Schädigt die Organe bei längerer oder wiederholter Exposition H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
P-Sätze
P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P260: Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen. P243: Maßnahmen gegen elektrostatische Entladungen treffen. P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen]. P301+P310: BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen. P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P304+P340: BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. P501.d: Inhalt/Behälter gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen / internationalen Vorschriften entsorgen. P235+P410: Kühl halten. Vor Sonnenbestrahlung schützen. P403+P233: An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht verschlossen halten.
Lagertemperatur
<25
Lagerklasse gemäß TRGS 510
3 Entzündbare Flüssigkeiten
EINECS-Nr
202-851-5
Zolltarifnummer
29025000

  • Styrol
  • Styrene
  • Monostyrene

Unsere Zertifikate